Liebe Journalistinnen und Journalisten, bei Fragen oder falls Sie Material benötigen, wenden Sie sich gerne jederzeit an uns. Bei Veröffentlichung würden wir uns sehr über einen kurzen Hinweis freuen!

Ihr Ansprechparter: Dipl.-Psych. Michael Alznauer – 0228-3694551 – m.alznauer@LEAD2gether.de


null

Das Kern-Team

Digital Community: Dipl.-Ing. Hans Georg Richter, MBA
Software-Design/ Projekt-Management: Kfm. Florian Lesaar
Coaching und Beratung: Wirtschaftspsych. Valerie Lesaar
Leadership Community: Dipl.-Psych. Michael Alznauer

GRÜNDER-PROFIL: Michael Alznauer, Jahrgang 1962, hat in Bonn Klinische Psychologie und Diagnostik studiert, bevor er vor über 25 Jahren begann, sich mit dem Phänomen Führung zu beschäftigen. Seither hat er einige Tausend Führungskräfte in ihrer Aufgabe unterstützt und begleitet. Mit dem von ihm gegründeten Change-Support-Team (CST) und der MP Management-Profiling GmbH setzt er seinen Beratungsansatz in der Praxis um.

Auf den Erkenntnissen der Evolutionspsychologie aufbauend, schuf er mit seinem im Jahr 2006 erstmals publizierten Führungsmodell das theoretische Fundament für die Zusammenführung unterschiedlichster wissenschaftlicher Erkenntnisse rund um das Thema Führung (Evolutionäre Führung, Gabler).

Seither setzt sich auch die Forschung mit diesem Grundgedanken vertieft auseinander, vgl. Vaughn, Kevin J./ Erkens, Jelmer W./ Kantner, J.: The Evolution of Leadership (2009), McNamara, Patrick/ Trumbull, David: An Evolutionary Psychology of Leader-Follower Relations (2009), van Vugt, Mark: Selected (2010)

Die Quintessenz der bisherigen Arbeit von Alznauer – und das theoretische Fundament von LEAD2gether – bildet die Publikation Natürlich führen. Der evolutionäre Quellcode der Führung“. Das Buch ist in der zweiten Auflage im Jahr 2013 und in englischer Sprache weltweit 2015 im Springer Gabler-Verlag erschienen.


Wie alles begann...

Bei einer Management-Tagung im Neanderthal-Museum (Mettmann) haben sich 2012 rund um den Ansatz der Evolutionären Führung erfahrene Spezialisten und Manager mit einem gemeinsamen Anliegen zusammengefunden: mithilfe dieses Modells die systematische Weiterentwicklung von Führungs-Know-how und -wirksamkeit zu fördern.

Die daraus entstandene Initiative agiert seither in loser Kooperation unter dem Arbeitstitel »Open-Source: Management«.

null

Wir informieren Sie gerne!

Möchten Sie über diese Initiative auf dem Laufenden gehalten werden? Dann senden Sie einfach ein entsprechendes Signal an opensource@lead2gether.de.