Wofür tritt LEAD2gether an?

Gut geführte Gemeinschaften überleben eher – seit Hunderttausenden von Jahren!

LEAD2gether schafft die Basis dafür, dass wir auch an dieser Stelle professioneller agieren: The Evolution of Leadership!

Das weltweit 1. Online-Führungssystem ist dabei so angelegt, dass es keinerlei Vorwissen (Theorie, Studium, Ausbildung) zum Thema Führung voraussetzt.

Wie arbeitet LEAD2gether?

LEAD2gether strukturiert die Erkenntnisse Tausender von Führungskräften – und macht diese für Sie nutzbar!

Das Modell der Evolutionären Führung schafft dafür die Struktur. Es liefert laut Springer-Verlag derzeit den weltweit einzigen ganzheitlichen Ansatz zur Erklärung menschlichen Führungsverhaltens.

Täglich fließen neue wissenschaftliche Erkenntnisse, praktische Erfahrungen und Ihr Feedback in die Datenbanken von LEAD2gether ein.

Wovon träumen wir?

Ob in Handwerksbetrieben, Konzernen oder Vereinen, ob als Projektleiter, Managerin, Teamsprecher oder Politikerin:

Wir müssen wirksamer führen – und können das auch!

Wir bei LEAD2gether träumen davon, dass gut geführte Organisationen nicht nur wirtschaftlich erfolgreich sind, sondern zugleich das menschliche Miteinander erkennbar verbessern.

Wo stehen wir heute?

LEAD2gether hat in den vergangenen zwei Jahren beweisen können, dass unsere Vision realisierbar ist!

Dass wir dabei jede finanzielle Abhängigkeit vermeiden konnten, macht uns stolz. Ihnen gibt es zugleich die Sicherheit einer stabilen strategischen Linie von LEAD2gether.

Aktuell konzentrieren wir uns darauf, für Sie die Nutzung noch intuitiver zu machen.

Welches Führungsmodell?

Der Begriff der evolutionären Psychologie wurde 1973 von Michael Ghiselin in “Darwin and evolutionary psychology” eingeführt.

Die Psychologen Alznauer (2006) und van Vugt (2010) wandten die evolutionspsychologische Perspektive unabhängig voneinander auf das Phänomen der Führung an.

Ersterer entwickelte das bisher am weitesten ausgearbeitete Führungsmodell, auf dem LEAD2gether basiert.

Eine intensive Auseinandersetzung mit dem theoretischen Hintergrund machen folgende Veröffentlichungen möglich (nach Erscheinungsjahr):

  • Alznauer, Michael: Evolutionäre Führung (2006)
  • Vaughn, Kevin J./ Erkens, Jelmer W./ Kantner, J.: The Evolution of Leadership (2009)
  • McNamara, Patrick/ Trumbull, David: An Evolutionary Psychology of Leader-Follower Relations (2009)
  • van Vugt, Mark: Selected (2010)
  • Alznauer, Michael: Natürlich führen (2013)
  • Alznauer, Michael: Leading naturally (2016)

Was sagen andere dazu?

Der Evolutionäre Führungsansatz „…ist ohne Frage eine faszinierende Lektüre. Alznauers ungewöhnliche Ansätze fördern viele spannende Ideen rund um das Thema Führung zutage. Inhalt: Excellent.“ (Buch der Woche im Hamburger Abendblatt)

Insgesamt bietet Alznauer eine interessante Entmystifizierung des Führungsbegriffs.“ (Schweizer Zeitschrift Cash)

Michael Alznauer stellt den Kern erfolgreicher Führung auf den Kopf. Seine Thesen könnten eine Revolution in den Chefetagen auslösen.“ (Zeitschrift Nobilis)

Möchten Sie die Vision unterstützen?

Die weitere Entwicklung können wir uns durchaus über eine Crowd-Finanzierung vorstellen (Interesse? Einfach eine entsprechende Nachricht an uns senden).

Allerdings kommt der Verbreitung und inhaltlichen Weiterentwicklung von LEAD2gether eine noch entscheidendere Bedeutung zu.

Deshalb: Machen Sie mit! Arbeiten Sie mit dem System! Bewerten Sie den praktischen Nutzen der Führungshinweise!

... und empfehlen Sie LEAD2gether weiter!