Skip to content

Veröffentlichte Artikel

Lesen Sie auf der Rückseite jeder Karte einen realen Fall

Doppelbelastung

"Wie führe ich ein Team und kann weiterhin fachlich arbeiten?"

Der Fall:

Ein Beschäftigter hadert mit seiner Doppelbelastung: Er ist Teamleiter und kümmert sich nebenbei weiter um das Alltagsgeschäft. Für keine der Aufgaben bleibt genügend Zeit.

Link zum Handelsblatt
Jetzt lesen

Jobwechsel mit 50

„Ich bin Mitte 50 – Ist es noch sinnvoll, den Arbeitgeber zu wechseln?“

Der Fall:

Eine Beschäftigte im öffentlichen Dienst ringt mit der Frage, ob sie sich aus einem sicheren Job heraus neu bewerben sollte – und das mit über 50 Jahren.

Jetzt lesen

Weiter Homeoffice

"Ich habe keine Lust ins Büro zurückzukehren, aber mein Chef verlangt das – Was soll ich tun?"

Der Fall:

Eine Teamleiterin ringt mit ihrer Unlust, wieder häufiger im Büro zu arbeiten.
Illoyal möchte sie allerdings auch nicht sein.

Jetzt lesen

Hybrides Arbeiten

"Meine Mitarbeiter verlangen hybrides Arbeiten und New Work – Was soll ich tun?"

Der Fall:

Ein Werksleiter fragt sich, inwieweit er aktuellen Entwicklungen der Arbeitswelt folgen muss –
oder eigenen Erfahrungen trauen sollte.

Jetzt lesen

Im Motivationsloch

"Ich habe keine Lust mehr auf den Job. – Was tun?"

Der Fall:

Nach über einem Jahr der Pandemie stellt der Leiter eines Produktionsbereichs
sich und seine Arbeit zunehmend infrage.
Jetzt lesen

Corona-Erschöpfung

"Was soll ich tun, um mir bei den Mitarbeitern meine Corona-Erschöpfung nicht anmerken zu lassen?"

Der Fall:

Ein IT-Bereichsleiter kämpft mit Erschöpfung und der Sorge, in der Krise keine gute Führungskraft mehr zu sein. Was tun?
Jetzt lesen

Den Weg verloren

"Darf ich als Manager in der Coronakrise Zukunftsangst zeigen?"

Der Fall:

Eine Abteilungsleiterin spürt, dass ihre Mitarbeiter eine Perspektive von ihr erwarten.
Doch sie ist selbst verunsichert. Was tun?
Jetzt lesen

Das Team zerfällt

"Mein Team zerfällt in der Pandemie zusehends in Einzelkämpfer – Muss ich damit leben?"

Der Fall:

Eine Controlling-Leiterin sorgt sich in der Homeoffice-Situation um die Teamleistung, die merklich nachlässt.
Wie kann sie die Qualität des Miteinanders wiederherstellen?
Jetzt lesen